BodyTalk Heidelberg Massagetherapie

 

Massagekurs

 

Das Ziel: Berührung empfangen und geben

 

 In diesem Kurs werden keine speziellen Griffe und Techniken erlernt. Vielmehr geht es um das Erspüren individuel sensibler Hautregionen, um die Eigenwahrnehumung und Wahrnehmung Anderer über Berührung.

Eine sanfte aber präsente Massage ist vor allem für Personen mit erhöhter Empfindlichkeit gedacht, da keine Druckstimulanz übertragen , und somit kein Schreck- oder Schmerzempfinden ausgelöst wird.

Stress und Ängste können über Berührung abgebaut werden; die Eigenwahrnehmung wird gestärkt, und durch das körperliche Erspüren eines Gegenübers wird Empathie geschult .

Der Kurs umfasst ca. 3  Stunden. Begonnen wird mit einem Informationsgespräch, welches Auskunft über das taktile System gibt, und auch Zeit für Rückfragen lässt.

 

Die Massage wird nach vorheriger Absprache, entweder auf der Massagebank oder dem Futon im Wechsel ausgeübt.  

 

Der 3-stündige Massagekurs kostet 160.-